Dienstag, 16. September 2008

PDC 2008

msdnBlogBanner Vom 27.-30. Oktober findet dieses Jahr in Los Angeles (Convention Center) wieder die PDC statt. Windows 7 wird bestimmt einen großen Teil der PDC Vorträge ausmachen. Wahrscheinlich gibt es auch noch was zum Home Server und der Zukunft des Wohnzimmers zu sagen geben. Doch was erwartet .NET Entwickler? Themen wie Silverlight, WPF, WCF und die Live Plattform werden wohl an erster Stelle stehen. Interessant die Aufteilung der Sessions:

Ad Platform [2]    ADO.NET [3]    ASP.NET [10]
Cloud Services [26]    Dynamics CRM [3]
Entity Framework [3]    Expression [2]
HPC [1]    Hyper-V [2]    Identity [8]    IIS [2]
Internet Explorer [2]    Languages [8]    LINQ [4]
Live Mesh [5]    Live Platform [11]    Office [4]
Oslo [5]    Parallelism [7]    SharePoint [3]
Silverlight [11]    SQL Server [14]
SQL Server Data Services [6]    Sync Framework [2]
TFS [3]    Unified Communications [3]    Velocity [1]
Virtual Earth [1]    Visual Studio [13]    VSTS [6]
WCF [6]    WF [8]    Windows 7 [5]
Windows Home Server [2]    Windows Mobile [2]
Windows Server [1]    WMI [1]    WPF [5]    XNA [1]

Microsoft hat einen eigenen Blog zur PDC eingerichtet. Die geplanten Sessions findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen