Mittwoch, 7. Januar 2009

Internet Explorer 8 kommt per Windows Update – IE8 Blocker Toolkit verfügbar

Im ersten Quartal 2009 soll der Internet Explorer für die Betriebssysteme Windows Vista, Windows XP SP2 und höher als auch Windows Server 2008 und 2003 SP2 und höher erscheinen. Wie beim Internet Explorer 7 wird sich der neue IE8 als highest priority update, also ein gaaaaanz wichtiges Update aufdrängen. Wenn man die automatische Installation von Updates aktiviert hat, dann bleibt einem nur noch das IE8 Blocker Toolkit. Damit ist es möglich alle Updates nach wie vor installiert zu bekommen, eben nur den IE8 nicht. Der IE8 taucht dann als optionales Update auf, außerdem kann man ihn auch über Microsoft Download herunterladen.

Nebenbei war ich ja bis jetzt überrascht, dass Silverlight noch nicht als wichtiges Update angeboten wird, nur als Optionale Software. Doch mit den Live Programmen wie Live Messenger, Live Writer oder Live Mail wurde auch Silverlight mit installiert, auch wenn die Programm das lokal gar nicht benötigen, und ich auch bei den Webseiten auf live.com nicht wirklich viel Silverlight gefunden habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen