Dienstag, 10. November 2009

kWh-Logger – Energiesparzähler

Seit ein paar Wochen arbeite ich an einem Energiesparzähler Stromzähler, der meinen Energieverbrauch grafisch anzeigen, und verschiedene Auswertungen ermöglichen soll. Die meisten Stromzähler bieten eine S0-Schnittstelle (nicht zu verwechseln mit S0-Bus bei ISDN) an, die pro kWh zwischen 1000 und 2000 Impulse liefern. Diese kann man dann relativ einfach mitzählen, und so den aktuellen Stromverbrauch messen.

IMG_9729_2Dipl. Ing. Tostmann hat in Zusammenarbeit mit dem Energiezählershop von Johann Stark bereits ein solches Gerät entwickelt:

  • 4 x S0-interface after DIN 43 864
  • AT90USB1287 processor 8MHz @ 3.3V
  • native USB2.0 interface
  • MicroSD card slot
  • ENC28J60 Ethernet
  • 230V / 3Watt power supply (1.5W true power)
  • RTC with NVRAM
  • Switch // 6 LED
  • FPC-ISP connector (adapter needed)
  • fits into 3TE DIN rail case

Das Gerät ist wirklich einfach zu bedienen, ein einfacher http-Request reicht aus, um z.B. aus einer .NET Anwendung an die Daten im CSV Format zu kommen:

GET http://daten.kwh-logger.de/a.dat HTTP/1.1
2009-09-17 13:55:14, 1, 186
2009-09-19 14:03:55, 1, 187 2009-09-19 14:04:31, 1, 188 2009-09-19 14:05:10, 1, 189 2009-09-19 14:05:45, 1, 190 2009-09-19 14:06:05, 1, 191 2009-09-19 14:06:16, 1, 192 2009-09-19 14:06:28, 1, 193 2009-09-19 14:06:40, 1, 194 2009-09-19 14:07:06, 1, 195

Mehr Details und Bilder dazu auch unter busware.de.

Kommentare:

  1. Hi Michael,

    wird dein Stromzähler ein Open Source Projekt, und auf welcher Platform läuft das Teil?

    Andreas

    AntwortenLöschen
  2. Hi Andreas,

    ja und nein, da ich die Stromzähler Funktion nur als "Nebenprodukt" brauche, überlege ich, dass als Open Source zu machen. Für mich ist das Auslesen der S0-Schnittstelle nur ein Beschaffen von Messwerten, da hätte ich auch ein Temperaturfühler nehmen können. ;)

    Michael

    AntwortenLöschen